Angaren in Hamburg

Hallo Liebe Bundesschwestern und Bundesbrüder,

an diesem Wochenende (24.07.) wird Euer Angaria-Team bei der Ruder-Bundesliga in Hamburg starten.

Wer online die Saison verfolgt hat, wird sehen, dass es uns der Start noch nicht optimal gelungen ist. Die letzten Wochen trainiert die Mannschaft wo sie nur kann, wird dankensweise von Martijn betreut und schließt in Hamburg endlich dieses schwarze Loch der Niederlagen der letzten zwei Renntage. Wir können mehr!

Das möchten wir Euch zeigen. Dafür brauchen wir eure Hilfe.

Bitte fühlt Euch eingeladen uns am Samstag auf der Binnenalster in Hamburg bei den Rennen zuzuschauen und anzufeuern. Es wird eine Traumkulisse vor dem „Vier-Jahreszeiten“ entlang des neuen Jungfernstiegs.

Unser erstes Rennen findet um 10:30 Uhr statt. Das ist das Zeitfahren und setzt legt fest, auf welcher Position wir in die K.O. Runde gehen.

Spannend wird es mit Beginn der K.O. Runde und unserem Achtelfinale um 14:50 Uhr.

Kommt gerne vorbei, ruft mich an bei Fragen oder schreibt mir eine Mail.

Beste Grüße

Bene

bene@angaria.de

 

Schreibe einen Kommentar