Marathon 2015

In diesem Jahr feierte der Hannover Marathon sein 25 jähriges Jubiläum.

Bei bestem Wetter und mit zahlreichen Zuschauern am Streckenrand mischten sich auch wieder einige Angaren unter die Läufer. Etliche andere Angaren nutzen das gute Wetter, um sich in Liegestühlen vor die Haustür zu setzen und den Läufern aus eigenen Reihen auf den letzten zwei Kilometern nochmal voran zu treiben.

Die 21km des Halbmarathon bestritten Timm (01:39:16), Arne (01:56:08) undhannover_marathon_2015 Hanni (01:28:56).

Über die volle Marathondistanz ging Kurby (02:57:12) an den Start.

Isa lief mit Kai Hennings (00:40:13) in 00:49:34 den 10km Lauf.

Chrissi fuhr samt Baby an der Strecke lang und versuchte möglichst viele von uns aufzuschnappen und anzufeuern.

Marcus und Martijn liefen in zwei Marathonstaffeln durch die Straßen Hannovers.

Zu guter Letzt konnte man im Ziel ein (eher mehrere) eiskalte Weizen genießen und den Tag gemütlich in der Sonne ausklingen lassen.

Schreibe einen Kommentar