Regatta Bremen 2011

Am letzten Wochenende machten sich drei Bootsanhänger aus Hannover auf den Weg nach Bremen. Bei strahlendem Sonneschein und unglaublichem Mitwind wurde hier die DHM-Strecke angetestet.

 

Am Samstag starteten Kerstin und Isa im Zweier und konnten von 5 Booten den zweiten Platz errudern. Marcus und Max landeten im Einer in ihren Läufen jeweils auf Platz 3 und 4. Im selbstorganisierten Frauenachterrennen ging ein Teil der DHM-Frauenmannschaft an den Start (Isa, Kerstin, Jana, Jantje, Berit, Henrike, Navina, Sabine). Gesteuert von Anne Gingrich konnte sich der Achter deutlich von den Gegnern aus Bremen (4 Sekunden) und Hamburg (23 Sekunden) absetzen und das Rennen für sich entscheiden. Nun kann mit viel Motivation für die Hochschulmeisterschaften weitertrainiert werden. Am Sonntag konnte sich Kerstin im Doppelzweier-Rennen mit Jana vom HRC den 3. Platz sichern. Marcus überraschte mit einem Sieg im Einer. Vor DRC und HRC konnte er sich bei den schwierigen Verhältnissen auf Platz 1 vorrudern.

 

Schreibe einen Kommentar