Niklas ist Landesmeister

Der letzte Lauf der Niedersächsischen Ergometermeisterschaft ist beendet und an der Spitze der Rangliste bei den schweren Männern steht ein Angare.

Niklas konnte mit einer Zeit von 6:17,4min, die er Mitte Dezember in Osnabrück fuhr, die Gesamtwertung gewinnen.

Auch bei der letzen Veranstaltung in Emden konnte keiner mehr seine Zeit schlagen. Der Tagessieg ging hier an Theelko, der sich als einziger Starter der Angaria mit 6:28,6min in der Rangliste auf Platz 5 vorschob.

Schreibe einen Kommentar