Arbeitsdienst

Die Tage ziehen ins Land und es ist schon wieder eine Woche her, dass bei der Rudergemeinschaft Angaria Arbeitsdienst war. Diesmal stand im Vordergrund sich von den vielen Altlasten auf den Dachböden zu erleichtern. Zu diesem Zweck wurde extra ein Container angemietet, welcher mit 7 qm Sperrmüll gefüllt wurde. Dabei kamen auch viele interessante Sachen zum Vorschein, die schon scheinbar seit Jahren auf den Dachboden lagen und in Vergessenheit geraten waren.

Nun ist aber wieder Platz für neues geschaffen und bald sollen auch noch neue Regale aufgestellt werden um den Platz auf den Dachböden noch besser ausnutzen zu können. Zum Mittagessen gab es der Jahreszeit entsprechend einen deftigen Linseneintopf, der bei der Arbeit auf den doch recht kalten Dachböden genau das Richtige war.

Neben der Entrümpelung des Dachböden wurde aber auch noch der Kraftraum für die bevorstehende Wintersaison gereinigt und auch andere Arbeiten wurden erledigt.

Damit ist auch der letzte Arbeitsdienst 2016 erfolgreich über die Bühne gegangen und das Hauswartteam freut sich schon auf die nächsten Bau- und Aufräumaktionen im Jahr 2017.

img-20161124-wa0000
Der aufgeräumte Dachboden