132. Angaria Geburtstag

 

Happy Birthday to You, Happy Birthday to You, Happy Birthday liebe Angaria, Happy Birthday to You!

Anlässlich des 132. Angaria Geburtstags kamen am 20. Januar Alte Herren, Hohe Damen sowie Aktive zusammen, um diesen gemeinsam zu zelebrieren. Dank der Aktivitas waren pünktlich zum Eintreffen der Geburtstagsgäste Sekt und Bier kaltgestellt, sodass sich zunächst in gemütlicher Atmosphäre und in kleinen Gruppen ausgetauscht werden konnte. Um halb acht versammelten sich alle im Saal, um dem Höhepunkt des Abends beizuwohnen: Heiko Postma führte mit einem spannenden Vortrag durch den Abend und entführte alle Anwesenden in eine andere Zeit, an einen anderen Ort – in die 221B Baker Street des späten 19. Jahrhunderts.

Zuerst bannte er alle mit Anekdoten und kleineren sowie unbekannteren Episoden über Sherlock Holmes und Dr. Watson, wobei die eigensinnigen Charakterzüge des Exzentrikers auf amüsante Art hervorgehoben wurden. Das ein oder andere Schmunzeln ging durch die Reihen während man sich Holmes beim Beobachten, Deduzieren oder Geige spielen vorstellte.

Nach einer kleinen Pause, in welcher sich mit den bereitstehenden Käse- und Wurstplatten gestärkt wurde, brachte Heiko Postma allen schließlich Sir Arthur Conan Doyle höchst selbst etwas näher. Über den Schöpfer des Ermittler-Duos wissen die meisten weit weniger als über seine Figuren und so wurde auch hier gespannt den Geschichten gelauscht. Postmas Art eben diese vorzutragen (von Vorlesen kann definitiv nicht die Rede sein) lässt dabei alles um einen herum vergessen.

Gekrönt wurde der Abend schließlich von zwei leckeren Suppen, welche bereits den halben Tag in der Küche köchelten und, dem von allen hoch gelobten, Apfelkuchen. In kleineren Gruppen neigte sich der Abend entspannt dem Ende zu und so leerte sich nach vielen Gesprächen der Saal nach und nach, bis schließlich auch die feierwütigsten Partygäste die Tanzfläche verließen.

Schreibe einen Kommentar